Die Jugendhilfeeinrichtung Schloss Varenholz sucht zum 01. August 2020 für die Gruppenleitung einer stationären Wohngruppe einen

Dipl. Sozialpädagogen, Dipl. Sozialarbeiter oder Bachelor of Arts (m/w/d)

mit Praxiserfahrung in der Heimerziehung und Jugendhilfe. Wir wünschen uns eine Fachkraft, die gerne mit Kindern und Jugendlichen arbeitet und sich den Anforderungen moderner Erziehungsarbeit stellt.

Das Aufgabengebiet umfasst:

• Leitung einer Wohngruppe sowie eines Teams aus bis zu 5 Mitarbeiter/innen
• Betreuung und Erziehung von 9 – 10 Kindern bzw. Jugendlichen in einer Wohngruppe der Einrichtung
• Gestaltung von tragfähigen Beziehungen und Bindungen
• Individuelle pädagogische Unterstützung und Förderung in einem Bezugsbetreuungssystem
• Planung und Umsetzung von freizeit- und erlebnispädagogischen Angeboten
• Stärkung der Fähigkeiten und Ressourcen der Kinder bzw. Jugendlichen
• Elternarbeit
• Bereitschaft, fachliche Kompetenzen eigenverantwortlich in einem Team einzubringen
• Mitgestaltung der Konzeption der Tagesgruppe, da es sich hierbei um eine neue Angebotsform handelt

Wir bieten:

• ein abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet
• eine sehr attraktive Vergütung nach TV-L (u.a. Anrechnung von 50 % der Nachtdienstzeiten)
• interessante Arbeitszeitmodelle mit planbaren Dienstzeiten
• eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
• vielfältige Unterstützung- und Hilfesysteme für Mitarbeitende (Booklet
„Unterstützungssysteme“ zum Download)

Für weitere Informationen steht Ihnen unsere Personalleiterin Ulrike Feigl gerne unter Telefon 05755 – 962 96 zur Verfügung.

Bitte richten Sie Ihre vollständige schriftliche Bewerbung, gerne auch via E-Mail, an:

Schloss Varenholz GmbH
Personalleitung
Ulrike Feigl
32689 Kalletal
eMail: ulrike.feigl@schloss-varenholz.de